1. Oktober 2023

Fragen eines Herbstblattes

Herbstblatt

Ein Herbstblatt stellte sich die Frage:

Wo es denn sei, das Grün vergang’ner Tage?

Und wähnte schon, es läg‘ an der Ernährung,

der Baumsaft neige ja gelegentlich zur Gehrung.

Was tun, denkt es und sammelt seine Kräfte,

sich abzuschotten gegen diese bitt’ren Säfte.

Welch Irrtum, denn der Teint wird trotzdem bleicher!

Und auch der Halteapparat wird weich und weicher.

Ein Windstoß schließlich trennt das Blatt vom Baum

Es schwebt zu Boden. – Aus der grüne Traum!

Das Blatt gesellt sich zu dem andern Laub.

Noch ein paar Wochen hin, und es zerfällt zu Staub.

© Klaus Reißig

(*1941), Physiker

Diese Herbstfotografien hielt ich bei unserer Wanderung im Oktober in Allensbach in Höhe der Schmiederklinik mit der Kamera fest. Es war ein schöner Tag, die Bäume mit ihren bunten Blättern wurden von der Sonne angestrahlt als hätte ein Maler mit seiner Farbpalette nachgeholfen.

Link zur Startseite

Bestellen Sie Ihre eigenen Bilder / Fotos als echtes Kunstwerk auf Leinwand, Dibond, Tapete, Papier, Poster etc. oder wählen Sie aus unserem Katalog mit ca. 1.000.000 Bildern. Tausende Bildverkäufe pro Monat sprechen für uns, die Nr. 1 am Markt:



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert